Du befindest Dich auf der Seite von 2023 – hier klicken um zur aktuellen Seite zu gelangen!

Sports

BMX

BMX

2022 war großartig: Die besten BMX-Athlet:innen präsentierten ihre Tricks auf einer Miniramp-Spine-Landschaft am Olympiasee und boten ihren Fans einen höchst spannenden Wettbewerb. Am Ende entschied Lizsurley Villegas aus Kolumbien das Finale recht deutlich für sich. Bei den Männer-Finals schlug die britische Trickmaschine Kieran Reilly zu und sicherte sich den Gesamtsieg.

Und eines ist jetzt schon klar: Auch in diesem Jahr sind die Besten der Besten ihrer Zunft am Start. Dabei werden sie ihr Können auf dem neuen Set-up vor den Rasenstufen am Olympiasee, das sie sich wieder mit den Skateboarder:innen teilen, unter Beweis stellen. Alle Fahrer werden bei ihren Runs bis zum Finale jede Menge Kreativität und Trickreichtum an den Tag legen müssen, um den Contest für sich zu entscheiden.  

 

Samstag, 01. Juli:

15:00 - 16:45 Uhr: BMX Qualification Men

17:00 - 17:30 Uhr: Best Trick Men

 

Sonntag, 02. Juli:

15:15 - 16:15 Uhr: BMX FINAL Men

 

 

ATHLET:INNEN

Alessio Tonoli Alessio Tonoli / SUI
Winterthur

Declan Brooks Declan Brooks / GBR
10.07.1996 / Portsmouth

Tobias Freigang Tobias Freigang / GER
27.08.1994/ Wachtendonk

Shaun Gornall Shaun Gornall / GBR
22.01.1995 / Widnes

Tom Justice Tom Justice / GBR
14.04.1989 / Nottingham

Sergio Layos Sergio Layos / ESP
13.07.1985 / Madrid

George Ntavoutian George Ntavoutian / GRC
04.03.1999 / Kalamata

Kieran Reilly Kieran Reilly / GBR
12.07.2001 / Newcastle

Sikharin Supanmart Sikharin Supanmart / GER
23 Jahre / Dresden

Jacob Thiem Jacob Thiem / USA
27.11.2000 / Kennard

Bryce Tryon Bryce Tryon / USA
15.07.2000 / Lodi

Lennox Zimmermann Lennox Zimmermann / GER
17.07.2007 / Bad Iburg



Änderungen möglich!
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
Skateboard

Skateboard

Ein brandneues Set-up bekommen die Skateboarder:innen, die sich wie im letzten Jahr ihre „Spielwiese“ vor den Rasenstufen am Olympiasee mit den BMX-Athlet:innen teilen werden. Um nach dem Miniramp-Battle 2022 neue Spannung zu erzeugen, kehrt MASH mit einem neu konfigurierten Setup zurück, dem neben der bestehenden Lake Ramp brandneue Bowl-Elemente hinzugefügt wurden. Dabei werden beim Skateboard-Contest eine handverlesene Auswahl internationaler Top-Athlet:innen am Start sein. Die Gewinner:innen der Skateboard-Ausgabe 2022 Lilly Stoephasius (GER) und Jaime Mateu (ESP) haben für München bereits zugesagt. Insgesamt werden sich sechs Frauen und zehn Männer beim Skateboard-Contest messen.

 

Samstag, 01. Juli:

14:00 - 15:00 Uhr: Skate Elimination Men

18:30 - 19:15 Uhr: Skate FINAL Men

19:25 - 19:50 Uhr: Skate Best Trick

 

Sonntag, 02. Juli:

13:45 - 14:30 Uhr: Skate FINAL Women

ATHLET:INNEN


Skateboard Frauen

Yndiara Asp Yndiara Asp / BRA
19.10.1997 / Florianopolis

Roxana Botu Roxana Botu / ROU
12.08.1998 / Barcelona

Alisa Fessl Alisa Fessl / AUT
19.06.2001 / Villach

Lilly Stoephasius Lilly Stoephasius / GER
05.06.2007 / Berlin

Lola Tambling Lola Tambling / GBR
23.02.2008 / Plymouth


Skateboard Männer

Tyler Edtmayer Tyler Edtmayer / GER
26.12.2000 / Berlin

Alex Hallford Alex Hallford / GBR
12.09.1992 / Nottingham

Lenni Janssen Lenni Janssen / GER
10.11.2000 / Düsseldorf

Danny León Danny León / ESP
01.12.1994 / Móstoles

Janson Lijnzaat Janson Lijnzaat / NLD
22.10.2003 / Amsterdam

Jaime Mateu Jaime Mateu / ESP
28.10.1995 / Santander

Cedric Oosterhoff Cedric Oosterhoff / CHE
20.10.1992 / Montagny

Jean Pantaleo Jean Pantaleo / FRA
25.07.1999 / Marseille

George Poole George Poole / GBR
28.10.1996 / Hossegor

Jordan Thackeray Jordan Thackeray / GBR
05.11.1996 / Bristol



Änderungen möglich!
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
Wakeboard

Wakeboard

Um den Sieg im Einzel- und Team-Wettbewerb werden beim Wakeboard-Contest 2023 insgesamt 18 der weltbesten Athlet:innen ihrer Sportart kämpfen. Zu den 12 Männern werden unter anderem Vorjahressieger Nico von Lerchenfeld (Köln), Felix Georgii (Kranzegg), local Dominik Gührs sowie Gavin und Trent Stuckey (USA) zählen, bei den Frauen Meagan Ethell (USA), Marie Rougier (FRA) und Julia Rick (Köln). Das diesjährige Set-up wird kompletter sein als je zuvor: Big, Gaps, Drops, Banks und ein Signature Feature von Nico von Lerchenfeld ... auf dem Olympiasee wird alles geboten sein. Kurz gesagt:  Es wird wieder spektakulär. Die Wakeboard-Fans können sich auf jeden Fall auf einen hochkarätigen Contest freuen.

 

Freitag, 30. Juni:

18:00 - 19:30 Uhr: Wakeboard Team Contest

 

Samstag, 01. Juli:

12:00 - 13:00 Uhr: Wakeboard Elimination Men

 

Sonntag, 02. Juli:

17:00 - 18:45 Uhr: Wakeboard FINAL

 

ATHLET:INNEN


Wakeboard Frauen

Jamie Lopina Jamie Lopina / USA
10.03.1998 / Orlando

Meagan Ethell Meagan Ethell / USA
01.02.1997 / Channahon

Marie Rougier Marie Rougier / FRA
01.12.1991 / Toulouse

Julia Rick Julia Rick / GER
24.06.1993 / Köln

Rivers Hedrick Rivers Hedrick / USA
07.08.2006 / Marietta

Lisa Baloo Lisa Baloo / ISR
03.04.1995 / Harish


Wakeboard Männer

Enzo Asseraf Enzo Asseraf / FRA
19.04.2002 / Fréjus

Trent Stuckey Trent Stuckey / USA
27.05.2004 / Orlando

Gavin Stuckey Gavin Stuckey / USA
13.06.2006 / Orlando

Clement Nadal Clement Nadal / FRA
19.03.1998 / Pompignac

Konni Lehndorff Konni Lehndorff / GER
14.09.2000 / Köln

Max Milde Max Milde / GER
07.04.2002 / Duisburg

Dominik Gührs Dominik Gührs / GER
01.04.1990 / München

Daniel Grant Daniel Grant / THA
23.12.1997 / Lamlukka,Pathumathani

Felix Georgii Felix Georgii / GER
27.05.1993 / Kranzegg

Pedro Caldas Pedro Caldas / BRA
15.03.2000 / Jaguariuna

Joe Battleday Joe Battleday / GBR
28.08.1999 / Bli Bli, Australien

Nico von Lerchenfeld Nico von Lerchenfeld / GER
28.12.1992 / Köln



Änderungen möglich!
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
Streetdance

Preselection für den ersten Streetdance-Contest bei MASH

Du möchtest mit Deinem Dance-Style und persönlichen Flavours ein großes, tanzbegeistertes Publikum faszinieren? Vor einer Kulisse, die ihresgleichen sucht, Deine Moves zeigen? Und obendrein die Chance haben, beim ersten offiziellen Streetdance-Contest in der MASH-Geschichte gegen internationale Top-Tänzer:innen anzutreten? Dann melde Dich an für die Preselection am Freitag, 30. Juni, um 18.00 Uhr, auf dem Theatron am Olympiasee. Insgesamt können sich für den Main-Contest am Samstag vier Teams (acht Athlet:innen) für die 2v2 Battles (Breaking) und fünf Tänzer:innen für den Wettbewerb 7-to-smoke (Allstyles) qualifizieren. Über den Einzug in den Contest bestimmen die drei internationalen Judges, die auch am Tag darauf die ersten Streetdance-Gewinner:innen bei MASH küren werden.

Die Online-Registrierung ist am 25. Juni ausgelaufen. Aber für Kurzentschlossene gibt es noch die Möglichkeit, sich vor Ort für die Preselection anzumelden und zwar am Freitag, 30. Juni, ab 16.30 Uhr, am Dance-Check-in oberhalb des Theatrons unter dem Dach der Olympia-Schwimmhalle.

 

Streetdance

Es war immer schon so: MASH liebt neue Ideen! Jedes Jahr wird an Formaten und Set-ups gefeilt, das MASH FEST mit neuen Künstler:innen und Ausstellern ergänzt. Doch in diesem Jahr kommt auch noch ein neuer Contest hinzu: Streetdance. Zwar gab es in den letzten Jahren schon Streetdance-Battles auf dem Theatron am Olympiasee zu bewundern, doch 2023 wird aus dem früheren Rahmenprogramm ein spannender Contest – natürlich mit erstklassigen Tänzer:innen, die durch ihre Dance-Styles und persönlichen Flavours das Publikum begeistern werden.

Der Streetdance-Contest wird aus zwei Formaten bestehen: International Breaking 2vs2 mixed und international All Style mixed 7-to-smoke. Zwei spannende Wettbewerbe, die sowohl mit geladenen, internationalen Top-Tänzer:innen besetzt sein werden, als auch mit Akteur:innen, die sich über eine Pre-selection qualifizieren können. Wer die ersten MASH-Sieger:innen werden, darüber entscheiden pro Format drei internationale Judges.

 

Freitag, 30. Juni:

18:30 - 19:30 Uhr: Preselection 2 vs 2 | Phase 1

19:30 - 20:00 Uhr: Preselection 7toSmoke | Phase 1

20:30 - 21:15 Uhr: Preselection 2 vs 2  | Phase 2

21:15 - 22:00 Uhr: Preselection | Phase 2

 

Samstag, 01. Juli:

20:30 - 22:45 Uhr: Dance FINALS | 7toSmoke und 2 vs 2

 

ATHLET:INNEN

"Lil Priince" "Lil Priince" / CHE
06.08.1999 / Zürich

7 to smoke

"Sara" "Sara" / FIN
14.05.1997 / Vigo

7 to smoke

Fouad Ambelj "Lil Zoo" Fouad Ambelj "Lil Zoo" / AUT
29.09.1993 / Innsbruck

2vs2: "Phil Wizard" / "Lil Zoo"

Justen Beer "Justen" Justen Beer "Justen" / NLD
15.07.2000 / Rotterdam

2vs2: "Shane" / "Justen"

Shane Boers "Shane" Shane Boers "Shane" / NLD
08.11.1992 / Eindhoven

2vs2: "Shane" / "Justen"

Bao Chau Nguyễn "Chau-Lin" Bao Chau Nguyễn "Chau-Lin" / GER
12.05.1992 / Stuttgart

2vs2: "Said" / "Chau-Lin"

Plamena Georgieva "Firebird" Plamena Georgieva "Firebird" / BGR
25.03.2007 / Sofia

2vs2: "Firebird" / "Beazt"

Philip Kim "Phil Wizard" Philip Kim "Phil Wizard" / CAN
25.01.1997 / Vancouver

2vs2: "Phil Wizard" / "Lil Zoo"

Serhat Perhat "Said" Serhat Perhat "Said" / GER
18.02.1997 / München

2vs2: "Said" / "Chau-Lin"

Konstantin Sharapchiev "Beazt" Konstantin Sharapchiev "Beazt" / BGR
04.01.2007 / Sofia

2vs2: "Firebird" / "Beazt"



Änderungen möglich!
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH
© FABIAN STOFFERS / MASH